Stars in the Package – Vorfreude auf Weihnachten

424
8
Share:
Stars in the Package Blogger Aktion Weihnachten

Könnt Ihr Euch noch an die beiden vorweihnachtlichen Aktionen erinnern, die ich Euch Mitte Oktober vorgestellt habe? Stars in the Package und Stars on Travel?

Jetzt, zwei Monate später sind beide Aktionen gestartet und ich freue mich so, bei beiden dabei zu sein.

Dabei war es erst gar nicht so sicher, dass Stars in the Package überhaupt stattfinden. Trotz der wunderbaren Idee von der Gedankensprudlerin haben sich letztendlich nur 4 Teilnehmerinnen – mit der Initiatorin – gefunden. Zum Glück hat sich Bea dann doch dazu entschlossen, die Aktion auch im kleinsten Kreis stattfinden zu lassen.

Stars in the Package – liebevoll ausgesuchte Kleinigkeiten

Und so kam letzte Woche ein liebevoll befülltes Paket bei mir an. Darin enthalten waren 5 kleine Geschenke, die natürlich geheimnisvoll verpackt waren sowie ein kleines Stern-Extra bei mir an.

Nun war es an mir, mir zwei der Geschenke auszusuchen und das Paket mit zwei neuen Sternengeschenken zu füllen.

Dabei hab ich diesmal meine Bescheidenheit komplett über Bord geworfen und mir das Größte der Sternengeschenke aus dem Paket ausgesucht. Im Gegenzug dann natürlich auch noch das Kleinste.

Stars in the Package Blogger Aktion Weihnachten

Ich durfte als erster Teilnehmer hier wirklich aus dem Vollen schöpfen und muss sagen, dass Bea da wirklich ganz liebevolle Kleinigkeiten eingepackt hat. Meine beiden Sternengeschenke sind einfach nur toll und ich habe mich sehr darüber gefreut.

Ausgepackt habe ich als erstes ein kleines Mini-Schälchen. Ich liebe solch einen Schnick-Schnack (wie der große Mann im Haus immer sagt). Mit einer Kerze drauf steht es jetzt hier neben mir auf meinem Tisch.

Dabei ist mir dann eingefallen, dass ich ja vorher Bilder von den Geschenken machen sollte. Das habe ich zwischendrin dann schnell nachgeholt und das große Geschenk vorab fotografiert. Danach hielt mich aber nichts mehr und ich habe auch dieses ausgepackt.

Stars in the Package Blogger Aktion Weihnachten

Und da ist es nun, mein neues Poster mit Klemmhalterung. Inzwischen hängt es neben meinem Schminktischchen im Schlafzimmer und ich ich hoffe doch sehr, dass die Sterne für mich leuchten. So ein bisserl Sternenglanz und –glück schadet ja bekanntlich nicht.

Da reisen sie weiter – die Stars in the Package

Nun war es an mir, zwei Sternengeschenke zu packen und das Paket wieder auf Reisen zu schicken. Gesagt – getan und inzwischen dürfte es auch bei der nächsten Empfängerin angekommen sein. Auch ich habe noch ein kleines Extra für die lieben Sternenkinder dazu gepackt und hoffe, dass sie sich freuen.

Mehr gibt es dann sicher auch bei Kerki und Frau Waldspecht zu lesen. Na und natürlich auch bei Bea.

Und jetzt bastele ich mal weiter an meinen Karten für die zweite Aktion.

Hach – ich liebe Weihnachten! Sagte ich schon, oder?

Stars in the Package Blogger Aktion Weihnachten

Share:

8 comments

  1. Bea 13 Dezember, 2017 at 14:53 Reply

    Juhuuu wie toll!
    Und so schön fotografiert!
    Ich freu mich, dass du dich freust und du gut gewählt hast 🙂
    Die Leisten sind übrigens ECHTE BEA-SCHREINERLEHRLING-HANDARBEIT 😉
    Ich bin gespannt , wie es nun weiter geht 🙂
    Viel Freude wünscht dir Bea

    • storfinenblog 14 Dezember, 2017 at 13:01 Reply

      Wirklich? Du ganz selbst hast die Leisten gemacht? Da freu ich mich glatt nochmal über die Handwerkskunst.
      Ich bin auch gespannt, was dann auch am Ende wieder zurückkommt.
      Eine wunderbare Vorweihnachtszeit wünsch ich Dir noch!
      Liebe Grüße von
      Sandra

      • Bea 14 Dezember, 2017 at 13:08 Reply

        neeeee nicht ganz alleine 😉 mein Part war die Idee, die Holzwahl, den Holzstaubpuster zu bedienen und die Hölzer zu reichen.. ach ja und ich hab intensiv zugeschaut. 🙂 Lehrling halt. Liebe Grüße Bea

  2. Anette 13 Dezember, 2017 at 15:25 Reply

    Hach – ich bin ja ganz gespannt, wann das Päckchen bei mir auftaucht ….
    Tolle Sachen hat Bea da im Päckchen versteckt 😉
    Hab noch eine bezaubernde Vorweihnachtszeit.
    Liebe Grüße, Anette

    • storfinenblog 21 Dezember, 2017 at 13:39 Reply

      Oh,

      das ist jetzt aber gemein ;o)
      Du machst es spannend!
      Aber dann hat ja wenigstens alles geklappt und Bea müsste das Paket ja schon wieder zurück haben.

      Liebe Grüße

Leave a reply

%d Bloggern gefällt das: