Low Carb – Pizza im Halloweenstyle

Share:
Low Carb Pizza im Halloweenstyle-Halloween-lowcarb-Pizza

Heute ist Halloween! Und irgendwie bin traurig, dass ich diesen Tag so gar nicht verbringen kann, wie ich es sonst tu. Aber manchmal gibt es einfach wichtigeres im Leben und das ist in diesem Fall meine Liposuktion, die ich vermutlich schon hinter mir habe, wenn dieser Beitrag hier erscheint. Diese Tatsache hat mich auch nicht gehindert, einfach zwei Tage vorher noch einen passenden Snack für ein Halloween-Buffet zu zaubern. Diesmal habe ich mich an Low Carb – Pizza im Halloweenstyle. Falls Ihr noch auf der Suche nach einer Idee für Euren Halloween-Abend seid, dann ist das Rezept vielleicht das Richtige.

Zutaten für die Low Carb – Pizza im Halloweenstyle:

für den Pizzaboden (ausreichend für 5 kleine Pizzen im Durchmesser von ca. 15cm)

  • 250g Quark 40%
  • 2 Eier
  • 200g Emmentaler gerieben
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kräuter nach Geschmack

für den Belag

  • 5 EL Tomatenmark
  • Pizzagewürz

alles was Euch schmeckt wie Salami, Schinken, Mozzarella, Speck, Paprika, Zwiebeln, Pilze usw. usf.

für die käsigen Figuren:

  • 100g Mozzarella gerieben
  • Ausstechformen passend zu Halloween

Low Carb Pizza im Halloweenstyle-Halloween-lowcarb-Pizza

Zubereitung der Low Carb Pizza im Halloweenstyle:

Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und bereitstellen.

In einer Schüssel den Quark, die Eier und den Käse mit einem Handrührgerät vermischen, bis eine homogene Masse entsteht. Die Mischung nun mit Salz, Pfeffer und Kräutern nach Geschmack abschmecken.

Die Masse in fünf kleinere, runde Pizzen auf dem Backblech verteilen. Für jede Pizza sind das drei Esslöffel der Masse.

Das Backblech nun für 15 Minuten in den Ofen geben.

In der Zwischenzeit den Belag nach Wunsch bereitlegen.

Nach der ersten Backzeit das Blech aus dem Ofen nehmen und die vorgebackenen Pizzaböden umdrehen.

Nun die Böden mit je 1 EL Tomatenmark bestreichen, mit Pizzagewürz (oder anderen Gewürzen nach Geschmack) bestreichen und dann nach Lust und Laune belegen.

Jetzt die fertig belegten Minipizzen nochmals für 10 Minuten im Ofen backen.

Nach 10 Minuten die Pizza aus dem Ofen nehmen, je eine Halloween-Ausstechform in die Mitte der Pizzen geben und darin gleichmäßig Mozzarella verteilen.

Die Pizza mit den gefüllten Ausstechformen nochmals für 5 Minuten in den Ofen geben.

Nun sollte der Käse in den Formen geschmolzen und weich sein. Nun die Formen von den einzelnen Pizzen nehmen und schon sind ist sie fertig. Eure Low Carb Pizza im Halloweenstyle.

Low Carb Pizza im Halloweenstyle-Halloween-lowcarb-Pizza

Nährwerte pro Pizza (ausgehend von 5 Stück):

  • kcal: 423
  • Kohlenhydrate: 3,5g
  • Eiweiß: 33g
  • Fett: 30g

Bitte beachtet in diesem Fall, dass die Nährwerte nur Richtwerte sind und ich hier von unseren Pizzen und den Belag ausgehe. Generell kann man hier aber bei einer Ernährung nach low carb nicht viel falsch machen.

Happy Halloween da draußen!

2 comments

    • storfinenblog 3 November, 2018 at 12:45 Reply

      Danke liebe Jenny!
      Die war auch richtig lecker. Freue mich dann schon aufs nächste Halloween.

      Sei lieb gegrüßt
      Sandra

Leave a reply