Buchboxen vorgestellt: Lesekatzen-Buchbox „Wintermärchen“ Dezember 2017

441
2
Share:
Buchboxen Lesekatzen-Buchbox Vorstellung Box Paket

Wisst Ihr was? Ich bin einfach zu langsam. Vor allem, wenn es um die Buchboxen geht, die ich Euch nach und nach vorstellen wollte. Irgendwie verpasse ich immer den Bestellzeitraum oder sie sind aufgrund des Themas so schnell weg, dass man nicht mal blinzeln kann. Aber eine Dezemberbox konnte ich ergattern. Diesmal stelle ich auch die Lesekatzen-Buchbox vor.

Das Thema Wintermärchen hat mich ganz besonders angesprochen und ich wurde nicht enttäuscht.

Buchboxen Lesekatzen-Buchbox Vorstellung Namiria

Fabienne Siegmund – Namiria

Auch in dieser Box war ein Fantasy-Roman zu finden. Fabienne Siegmund ist mir völlig unbekannt und ich bin wirklich sehr gespannt auf das Buch. Bisher bin ich leider noch nicht zum Lesen gekommen, da noch andere Bücher auf eine Rezension warten. Aber die Beschreibung klingt spannend.

Bei den umherziehenden Herbstzeitlosen lebt Kirja, das Mädchen mit den Diamantsplitteraugen.
Niemand kennt Kirjas Herkunft. Seit je her wird sie von einem Schneekäuzchen begleitet. Ihr Gewand wächst mit ihr und verbirgt sie vor drohenden Gefahren. Eines Tages findet sie eine geheimnisvolle Spiegelscherbe und blickt hinein. Wenig später überfallen die Schergen des Fürsten das Lager der Gaukler und richten ein Massaker an.

Magical Tea – Beyond the Wall

Wälder, Riesen und Magie soll dieser feine Früchtetee in unser Leben bringen. Er riecht schon so gut und schmeckt einfach herrlich. Genau das Richtige bei dem Wetter derzeit.

Nayworth Cottage Shop – Essbarer Schnee

Schnee kann man essen! Also wenn denn mal einer liegen würde. Ist zwar ein wenig kalt auf der Zunge, aber generell möglich. Besser schmeckt da schon die Leckerei aus einem Etsy-Store. Nein – das ist nicht nur einfach Puderzucker. Auch wenn es so aussieht.

Buchboxen Lesekatzen-Buchbox Vorstellung Tee

Buchboxen Lesekatzen-Buchbox Vorstellung Schnee

Giulis Needful Things – Schneeflocken-Halskette

Das wohl bezauberndste Goodie in der Box. Eine Halskette mit einer Schneeflocke als Anhänger. Ich liebe sie jetzt schon. Generell bin ich ja ein Freund solcher kleinen Dinge, die mich einfach Glücklich machen.

Buchboxen Lesekatzen-Buchbox Vorstellung

Annies Kreativwelt – Lesezeichen

Wunderbar ist auch das tolle Lesezeichen, dass farblich auf das Buch und den Rest des Inhaltes abgestimmt ist. Und die Eule daran erst. Ebenfalls ein tolles Goodie, das da in der Box war.

Natürlich waren auch noch ein klassisches Lesekatzen-Buchbox-Lesezeichen sowie ein Brief der Autorin für die Leser. Das Ganze auch individualisiert, was die Box schon ein wenig besonders macht.

Buchboxen Lesekatzen-Buchbox Vorstellung

Diese Box werde ich mir mit Sicherheit öfter leisten. Die Sonderbox habe ich schon wieder verpasst, aber es gibt ja noch ein paar Monate in diesem Jahr.

Wäre diese Lesekatzen-Buchbox etwas für Euch gewesen?

2 comments

  1. Lagoona 8 Januar, 2018 at 15:19 Reply

    Huhu,

    ich freue mich , das Du jetzt auch so begeistert von den Boxen bist 🙂
    Die Lesekatzenbox hatte ich ja diesmla nicht bestellt, aber der Inhalt ist ja wirklich toll. Ich wünsche Dir viel Spaß damit. Das Cover vom Buch ist ja ja hübsch.

    Liebe Grüße
    Lagoona

    • storfinenblog 8 Januar, 2018 at 16:05 Reply

      Huhuu,

      jaaa – und DUUUUU bist schuld ;o)

      Macht aber so gar nichts. Das ist alles so wunderbar passend in der Box, dass man einfach begeistert sein kann.

      Liebe Grüße an Dich
      Sandra

Leave a reply