Samus ganzer Stolz – Ich bin anders. Na und? [Buchvorstellung]

Share:
samu-buchcover

Heute möchte ich Euch ein ganz bezauberndes Buch vorstellen: Samus ganzer Stolz von Jaqueline und Daniel Kauer!

samu-buchcoverGebundene Ausgabe: 36 Seiten

Verlag: KaleaBook (19. September 2014)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3906234134

ISBN-13: 978-3906234137

Preis: 20,00 Euro

Ich bin anders. Na und?

Samu ist ein schöner Igel. Seine glänzenden Stacheln sind sein ganzer Stolz. Fast alle Igelmädchen sind verliebt in ihn. Eines Morgens erwacht Samu und findet in seinem Bett aus Moos ein paar Stacheln. Noch macht er sich keine großen Sorgen. Damit keiner seinen nackten Po sieht, bastelt er sich aus Blättern und Moos eine Hose und traut sich nach draußen.

Doch ihm fallen immer mehr seiner Stacheln aus. Samu ist traurig und versteckt sich vor den anderen. Was ist schon ein Igel ohne Stacheln? Niemand möchte einen Igelmann ohne Stacheln? Oder vielleicht doch?

Denn da gibt es jemanden, der den Igel Samu so sieht, wie er wirklich ist. Einzigartig, charmant und dabei wunderschön.

samu-buch-illustrationen

Samus Geschichte macht Mut!

Ich habe das Buch durchgeblättert und mich gleich verliebt. Nicht nur, weil ich selbst davon betroffen bin. Krankheitsbedingter Haarausfall ist oftmals sehr belastend. Vor allem dann, wenn andere Menschen nicht wissen, wie man damit umgeht. Um so wichtiger ist es, wenn man offen darüber spricht. Und so ein Buch hilft einem dabei.

Das Buch macht Mut! Kindern, aber auch Erwachsenen, die von Haarausfall betroffen sind oder sich durch ihr Äußeres ausgegrenzt fühlen. Obwohl es ein Kinderbuch ist, geht es ganz wundervoll mit diesem tiefgründigen Thema „Anderssein“ um.

Die wunderbaren Illustrationen tun ihr Übriges, damit auch die Kleinsten schon verstehen, was wirklich wichtig ist und daß nicht nur die Äußerlichkeiten zählen. Egal ob man nun Haarausfall hat, dick oder dünn oder eben einfach anders ist.

samus-ganzer-stolz-buch-illustration

Über die Autoren

Jaqueline und Daniel Kauer schreiben Märchen aus Leidenschaft. Als ihr Sohn mit 4 Jahren an Alopecia Areata Universalis erkrankt, entstand die Geschichte um Samu. Für die beiden Eltern ist der Junge der schönste Mensch auf der Welt. Mit diesem Buch möchten sie Menschen Mut machen, die anders sind als die anderen. Das ist ihnen gelungen!

Bilder stammen aus dem Presse- und Download-Center von KALEABOOK. Danke dafür!

Share:

3 comments

  1. Nila 22 März, 2017 at 08:26 Reply

    Hallo Sandra
    Ich habe mir deinen Buchtipp mal abfotografiert. Das wäre ein lehrreiches supersüßes Buch für uns für die KITA. Da wir noch ein bisschen ein Budget offen haben, muss ich mich mal in der Zentrale schlau fragen, ob ich das kaufen darf.
    Danke für diese Vorstellung.
    Lg
    Nila

Leave a reply

%d Bloggern gefällt das: